Protokoll des Treffens am 10.2. im Deutschen Institut für Urbanistik (DIfU)

bitte noch ergänzen!
1. Rundgang durch die Senatsbibliothek Berlin, die wissenschaftliche Spezialbibliothek für die Verwaltung des Landes Berlin sowie kommunalwissenschaftliche

Spezialbibliothek für die Bundesrepublik Deutschland durch die Leiterin Frau Hecker
Einführung in das Bibliotheksbauarchiv

2. Die Bibliothek der JVA-Moabit (Frau Petersen-Buck)
Aspekte:
– Sondersituation in Untersuchungsgefängnis (stark eingeschränkter Zugang zu Information, kein PC, kein Internet, Häftlinge verbringen 23h täglich in ihrer Zelle, Haftdauer oft ungewiss (auch bei jenen Häftlingen, die in Bibliothek mitarbeiten)
– geringer Erwerbungsetat, Abhängigkeit von Buchspenden
– (angestrebte) Vielsprachigkeit des Medienbestandes – z. Zt. 13 Sprachen (u.a. Russisch, Polnisch, Vietnamesisch, Arabisch, Serbokroatisch…)
– besonders gefragt: aktuelle juristische Literatur (teuer)
– Gefangenenzeitung Lichtblick
– Häftlinge in Ausbildung, z. B. Fernuni Hagen, Schwierigkeiten bei Fernleihe wegen eingeschränkter Geschäftsfähigkeit
– Kooperation mit Dorotheenstädtischer Buchhandlung (Teilnahme an Autorenlesungen)

3. Bauentscheidung der Topographie des Terrors, Vorstellung des -> Entwurfs und die Integration der Bibliothek in das Gesamtkonzept

4. Bestellung ausländischer Zeitschriften (Frau Sieberns)

5. Bürogymnastik: Frau Gräber schickt noch etwas über die Liste, Software-Tipp von Frau Aleksander:
gym-o-fizz (in OPLs nur außerhalb der Öffnungszeiten nutzbar 😉 )

6. Besichtigung der Difu-Bibliothek (Frau Gräber)

Der geplante Tagesordnungspunkt „Sinn und Nutzen der Virtuellen Fachbibliothek“ (Frau Sieberns) wurde auf das nächste Treffen vertagt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s